MENÜ

Katalog medali

187.jpg

Museum Patron

638.png

Kontakt

Museum of Coins and Medals Commemorating John Paul II
in Czestochowa

ul. Jagiellonska 67/71
42-200 Czestochowa, Poland

tel. +48 34 365 19 82
e-mail: jp2@president.com.pl

Suchen

Virtual tour

LATEST NEWS

4334.jpg

In diesem Monat die Anzahl der Exponate in unserem Museum hat 10.000 überstiegen.

Publicated: 2015-08-21

In diesem Monat die Anzahl der Exponate in unserem Museum hat 10.000 überstiegen.

3979.jpg

Quis ut Deus - ein neues Ausstellungsstuck in der Sammlung

Publicated: 2014-11-12

Unser Museum erwarb ein neues wunderbares Ausstellungsstück. Es ist die Statue des Erzengels Michael von Mariusz Drapikowski. Genesis dieser ungewöhnlichen Arbeit kann unter gelesen werden.

Über uns

Die Bestände unseres Museums umfassen die größten und schönsten Sammlungen von Münzen und Medaillen, die Johannes Paul II. darstellen. An keinem anderen Ort wurden so viele der Numismatik zugerechneten Gegenstände über den Papst, der den Polen so sehr am Herzen lag, zusammengetragen.

Nur bei uns können Sie sehen:

  • Seligsprechungsmünzen sowie Münzen aus der Zwischen- und Nachkriegszeit, sog. Umprägungen
  • 12-Unzen-Münzen in Gold mit einem Nennwert von 200.000 Zloty aus den achtziger Jahren, darunter die wichtigste mit der Aufschrift "Probe", von der lediglich fünf Exemplare herausgegeben worden sind
  • Ungewöhnlich seltene Münze, die von der Insel Haiti stammt und eine numismatische Rarität darstellt
  • Kilomünzen, hergestellt aus allen Münzmetallen
  • Kleinste Goldmünzen, die nur ein halbes Gramm wiegen
  • Münzen, die mit allen in der Numismatik bekannten Techniken hergestellt worden sind
  • Münzen, die mit Swarovski-Kristallglas verziert sind
  • Einzige Münz- und Medaillenexemplare, die sowohl in Gips als auch in Metall vorhanden sind
  • Nachbildungen des Mantels, der Stola, des Rings, des Pileolus und der Ferula von Johannes Paul II.

Webdesign by:

TRUSTNET